Seniorenwohnungen mit "Plus" - hier fühlt man sich wohl

Gesundheit, Vorsorge, Freizeitgestaltung, die Palette der Themen ist immer breiter geworden, und natürlich spielt auch das Thema „Wohnen im Alter“ eine immer größere Rolle. Unter dem Motto „Dem Leben nicht mehr Stunden, sondern mehr Leben geben“, haben der Mettmanner Bauverein und der Pflegedienst Integritas das Wohnprojekt CASA COLORI ins Leben gerufen.

In dem ehemaligen Studentenwohnheim an der Breslauerstraße entstanden im Erdgeschoß und im 1. Obergeschoß insgesamt 13 seniorengerechte 2 bis 3-Zimmerwohnungen. Alle Wohnungen sind über den vorhandenen Fahrstuhl stufenlos erreichbar, die Bäder verfügen allesamt über eine bodengleiche Dusche. Eine große Gemeinschaftsterrasse bzw. ein Gemeinschaftsbalkon im 1. Obergeschoß laden zum Plausch mit den Nachbarn ein.

Grundrissbeispiele

 

Derzeit steht wieder eine 3 Zimmer Mietwohnung

 in der CASA COLORI zur Verfügung!!

 Bei Fragen und Interesse gibt der MBV gerne Auskunft.


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Die Integritas bietet Zusatzoptionen

Bei diesen Wohnungen handelt es sich um ganz „normale“ Mietwohnungen des MBV, die Mieter können allerdings bei Bedarf zusätzlich von dem angebotenen Service der „Integritas“ profitieren. Die Integritas hat nämlich im 2. und 3. Obergeschoß des Hauses jeweils eine Wohngruppe für Menschen mit Pflegebedarf eröffnet. Damit ist u.a. eine 24-Stunden-Präsenz des Betreuungspersonals im Haus CASA COLORI verbunden, was den übrigen Bewohnern des Hauses sicherlich auch ein zusätzliches Maß an Sicherheit vermittelt. Ergänzende Betreuungsleistungen wie um Beispiel Essensversorgung, Putzdienste und Ähnliches können direkt vor Ort mit der Integritas abgesprochen werden. Die verstärkte Nachfrage nach Wohnangeboten dieser Art veranlasst den MBV übrigens, über weitere Projekte des seniorengerechten Wohnens konkret nachzudenken. Sofern Sie oder Ihre Angehörigen Interesse an einem solchen Angebot haben, wenden Sie sich bitte unter dem Stichwort: „Seniorenwohnen“ an die mbv Geschäftsstelle